Zur Seite forum.dofus.com

Mit dem Besuch dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, die es uns ermöglichen, Ihnen auf Ihren Bedarf zugeschnittene Inhalte anzubieten und Besuchsstatistiken zu erstellen. Hier erhalten Sie weitere Informationen und können die Cookie-Einstellungen ändern. X

No flash

Update: Überarbeitung der Benutzeroberfläche
Mitglied Angemeldet seit 11.10.2013
posté 13. Juli 2016 16:28:46 | #1
Update: Überarbeitung der Benutzeroberfläche Hallo zusammen!

Heute gibt es Neuigkeiten zur Überarbeitung der Benutzeroberflächen von DOFUS!

Dieses Projekt entwickelt sich klasse und, wie versprochen, halten wir euch auf dem Laufenden. Euer Feedback ist uns für diese Aufgabe sehr wichtig, und wir hoffen, ihr habt noch mehr davon! Ihr findet unsere Entwürfe (mit Platzhalter-Texten und einigen Details, vor allem den Piktogrammen, an denen noch gefeilt werden muss) im Anschluss, damit ihr euch ein Bild machen könnt, was wir inzwischen gemacht haben.

Zur Erinnerung, die geplante Überarbeitung umfasst vor allem die die Ergonomie der folgenden Elemente: Inventar, Charaktereigenschaften, Weltkarte, Questbuch, und HUD (das Hauptinterface des Spiels). Alle anderen Elemente werden zunächst nur grafisch überarbeitet und dann nach Abschluss dieses ersten Teilprojekts noch genauer unter die Lupe genommen.

Zu den Entwürfen:

Das HUD – Ja, ihr werdet endlich in der Lage sein, die einzelnen Elemente frei zu positionieren! Und damit nicht genug: ihr könnt nun auch die Größe verändern!








Charaktereigenschaften und Inventar basierend auf eurem Feedback:




Die neue Full-Screen-Karte (Die Piktogramme und Texte wurden zufällig darauf verteilt, um die Neuerungen zu veranschaulichen, das wird bis zur Implementierung natürlich noch berichtigt):




Das Community-Interface:




Was haltet ihr von den Entwürfen? Wir freuen uns auf noch mehr Feedback von euch zu diesem Thema!


Mitglied Bworkette-Anbeter
* * * Angemeldet seit 05.03.2009
posté 13. Juli 2016 16:50:39 | #2
Ich würde mich sehr freuen, wenn man die Farbe neben dem grau entweder selbst auswählen könnte (so wie man auch die Chatfarben selbst wählen kann) oder zumindest eine Alternative angeboten wird. Dieses giftgrün ist nämlich... naja... es ist sehr grün und es ist sehr höflich ausgedrückt. Überhaupt, wird es das beige Design auch noch geben? Und wäre das dann auch beige/grün?

Die Karte gefällt mir übrigens deutlich besser als das derzeitige Pseudo GoogleEarth auf dem man eigentlich nichts erkennen kann.

Ahja, es wäre evtl. schöner, wenn die Lebenspunktzahl etwas größer wäre, also das Herz mehr ausfüllte.
Es wäre vielleicht auch eine Bereicherung, wenn man die LP/AP/BP Anzeige unabhängig von der Zauberspruch/Gegenstandsleiste bewegen (und einklappen?) könnte. Ich schau mir z.B. das 2. Beispielbild an und stell es mir ganz cool vor, in der oberen linken Ecke die LP/AP/BP zu sehen, und in den anderen Ecken jeweils Karte, Chat und Menüs.

Überhaupt wird das Spielerlebnis sicher ganz anders. Derzeit hat man ja so eine Art Bildschirm/Fenster, wo man die Karte sieht und unten dran eine Art Amaturenbrett. Mit der neuen Oberfläche hat man eher eine Art großen Spielplan auf dem die einzelnen Oberflächen aufliegen. Das wird sicher sehr interessant. Vielleicht ist es am Anfang etwas nervig, vor allem im Kampf aber auch außerhalb immer wieder die einnzelnen Bereiche so zu verschieben, dass nichts wichtiges verdeckt wird. Ganz einklappen wäre wirklich gut. Das wäre bestimmt eine ganz neue Erfahrung mal über die Karte zu laufen komplett ohne irgendwo Benutzeroberfläche zu haben. Der ganze Bildschirm nur Karte sozusagen!

Übrigens: Wenn das nun ein 16:9-Format ist, dann funktioniert es nur richtig, wenn man den Vollbilmodus aktiviert, nehme ich an. Ansonsten hat man sicher immer noch zwei schmale schwarze Streifen, oder? Fällt mir nur gerade noch ein.


Dieser Beitrag wurde editiert von TeamVith - 30. März 2017 04:44:17.
Mitglied Bitouf-Umwerfer
* * Angemeldet seit 12.01.2009
posté 13. Juli 2016 20:08:19 | #3
Stimme meinem Vorredner zu... das Grün ist fehl am Platz. Das Orange war/ ist um einiges angenehmer!


Mitglied Fresscool-Scherer
* * Angemeldet seit 05.12.2010
posté 14. Juli 2016 12:38:48 | #4
Neben frei Positionieren und Größe Ändern, fände ich es toll, wenn man das Alles auch ganz einklappen könnte. Ich denke da an die Schatzjagd. So wie das für mich aussieht, verdeckt das Interface nämlich Teile der Karte. Wenn ich das richtig verstanden habe, hört aktuell die Karte ja einfach auf an der Leiste unten (dem HUD).


Dieser Beitrag wurde editiert von Vithales-Germany - 30. März 2017 04:44:17.
200
Mindcore (Nehra)
Exodus
Mitglied Drachei-Köpfer
* * Angemeldet seit 07.12.2007
posté 30. Juli 2016 21:31:01 | #5
Verstehe nicht, warum schon wieder eine neue Benutzeroberfläche entwickelt werden muss. Die derzeitige Benutzeroberflächliche ist praktisch, einfach zu verstehen und hat sich bewehrt.

Warum also etwas ändern? Never change a running system.

Mal angemerkt: Die neue "Full Screen" Karte ist sehr unübersichtlich und nicht praktikabel.

Gruß

Mindcore


Dieser Beitrag wurde editiert von Phielipp - 30. März 2017 04:44:17.
200
Mitglied Frischlingsliebhaber
* Angemeldet seit 06.01.2008
posté 09. August 2016 16:31:59 | #6
Ich finde die Benutzeroberfläche sehr gut, auch wenn, wie meine Vorredner schon alle sagen, dass das Grün nicht dazu passt.
Das endlich 16:9 unterstützt wird, find ich super.


Mitglied Angemeldet seit 11.10.2013
posté 01. September 2016 16:07:29 | #7
Hallo zusammen!

Während der letzten Tage haben wie die Foren, Facebook, YouTube und alle anderen Plattformen, auf denen über das neue DOFUS-Interface gesprochen werden könnte, im Auge behalten und haben festgestellt, es ist ein beliebtes Gesprächsthema!

Und das ist auch gut so! Feedback, ganz besonders der konstruktiven Art, hilft immer dabei, das Endergebnis zu verbessern. Deshalb blicken wir auch immer wieder auf, treten einen Schritt zurück und stellen wenn nötig auch unsere Arbeit in Frage, denn so funktionieren wir einfach. Trotzdem müssen wir manchmal Entscheidungen treffen, die nicht jedem gefallen.

Ihr habt uns in den Foren häufig nach dem beigen Thema gefragt: wir haben uns für das schwarze Thema entschieden, da es derzeit von 90% der Spieler genutzt wird und wir uns für eines entscheiden mussten. Zwei Themen zu überarbeiten und zu unterhalten ist sehr aufwendig.

Aber wir haben uns nicht darauf ausgeruht, sondern suchen einen Weg euch Spielern die Möglichkeit zu geben, das Interface individuell anzupassen. So soll es möglich sein, Farbe, Textur und Schriftart zu ändern, indem ihr die CSS-Dateien und die Texturen in den entsprechenden Ordnern anpasst.

Sicherlich, man muss sich damit auskennen, aber damit wäre es euch möglich neue Themen von Spielern für Spieler zu erstellen und zu nutzen.

Dieses Projekt steht noch auf dem Prüfstand, denn es könnten Sicherheitsrisiken und Probleme mit der Leistung auftreten. Deshalb müssen wir hier besonders vorsichtig vorgehen.

Auch sollen diese Themen innerhalb des Spiels integrierbar sein, so dass keine .exe installiert werden muss, die einen Phishing-Versuch oder noch üblere Malware beinhalten könnte. Das wollen wir auf keinen Fall riskieren.

Mehr Details hierzu wird es geben, wenn dieses Projekt abgeschlossen ist. Und vergesst nicht, dass die Interface-Überarbeitung nicht mit der Beta endet. Wir arbeiten weiter daran, es zu verbessern und hören weiterhin auf euer Feedback!

Fury


200
Traeumer (Nehra)
Schatten
Mitglied Royal Tofu - Rupfer
* * * Angemeldet seit 04.08.2012
posté 01. September 2016 16:22:43 | #8
Hallo,


Zitat (Furylaxx @ 01 September 2016 16:07) *
[...] So soll es möglich sein, Farbe, Textur und Schriftart zu ändern, indem ihr die CSS-Dateien und die Texturen in den entsprechenden Ordnern anpasst. [...]
Oh ja, Baby.. genau das. Wie genial ist das denn bitte?!


lg

Schlaefer


Mitglied Minotot-Knochenbrecher
* * * * * Angemeldet seit 22.04.2008
posté 01. September 2016 17:12:33 | #9
Sehr sehr schön. Das Interface selbst modifizieren zu können wäre einfach... 


Mitglied Minotot-Knochenbrecher
* * * * * Angemeldet seit 25.02.2008
posté 14. September 2016 12:28:03 | #10
Hallo,

nach gestrigen Informationen von Furylax im Forum der französischsprachigen Spielergemeinde (Hier klicken) wird derzeit auch an anderen Designs als nur dem schwarzen gearbeitet /beige, grün, blau, pink, graubraun...)

Zudem wurde erkannt, dass die Darstellung der Zeitleiste in einigen Spielkonfigurationen problematisch ist, eine neue Lösung wird gesucht.


Mitglied Kanalkratten-Fänger
* * Angemeldet seit 07.09.2008
posté 20. September 2016 13:06:17 | #11
habe eben gelesen das daran gearbeitet wird die Minimap einklappen zu können, finde ich zwar nett wenn man Teile komplett schliessen könnte, aber ich möchte viel lieber das hässliche Herz einklappen können bzw mit der Minimap überdecken können zumindest, außerhalb von Kämpfen ist die Sichtbarkeit dessen wirklich unnötig und nimmt zu viel Platz ein


die Rundenzeit ist furchtbar, hoffe es wird daran gearbeitet es wieder Rund zu machen, bzw wir bekommen in einigen der kommenden Patches das alte Design zurück (Minimap/Timeline), war eindeutig das beste bisher und wird schmerzlich vermisst

ps: Menüs ins Zauberinventar ziehen wäre genial.. da man die jetzt so schön vervielfälltigen kann..


Dieser Beitrag wurde editiert von aolanix - 30. März 2017 04:44:17.
200
Mitglied Blob-Zerstampfer
* Angemeldet seit 02.11.2009
posté 20. September 2016 17:00:39 | #12
Mich stört es, dass die minimale Größe des Chats größer ist als der ehemalige "schwarze Balken" an den seiten
Wird es möglich sein, dass man diesen noch ein wenig kleiner Einstellen kann?

Edit: Außerdem würde ich mir eine Vorschau der Items wünschen, wenn ich bei einem Händler etwas kaufe ( bisher sieht man diese nur per
Mouseover)

Editedit: Warum 'ploppt' kein Item;Bild;Stats im Inventar auf, wenn ich auf ein Item klicke?

Editeditedit: Wow, nichtmal der Runden beenden Button ist übersetzt :^)


Wieso bringt ihr eine Benutzeroberfläche raus, die viel unübersichtlicher ist bzw. nur halb Funktioniert?


Dieser Beitrag wurde editiert von Mein-Twink - 30. März 2017 04:44:17.
181
Mitglied Astaknydenflambierer
* Angemeldet seit 03.02.2008
posté 20. September 2016 17:17:34 | #13

Zitat (Mein-Twink @ 20 September 2016 17:00) *
Mich stört es, dass die minimale Größe des Chats größer ist als der ehemalige "schwarze Balken" an den seiten
Wird es möglich sein, dass man diesen noch ein wenig kleiner Einstellen kann?

Edit: Außerdem würde ich mir eine Vorschau der Items wünschen, wenn ich bei einem Händler etwas kaufe ( bisher sieht man diese nur per
Mouseover)

Editedit: Warum 'ploppt' kein Item;Bild;Stats im Inventar auf, wenn ich auf ein Item klicke?

Editeditedit: Wow, nichtmal der Runden beenden Button ist übersetzt :^)


Wieso bringt ihr eine Benutzeroberfläche raus, die viel unübersichtlicher ist bzw. nur halb Funktioniert?
Vergiss nicht, dass sich sämtliche Verschiebungen der Benutzeroberfläche zurücksetzen, wenn man if ist, was die zusätzliche Leistung total überflüssig macht, da sie zu Kampfbeginn einfach verschwindet :^)


Mitglied Larve
* Angemeldet seit 12.08.2005
posté 20. September 2016 17:24:55 | #14
Ich finde die neue Oberfläche in Sachen Design top. Vorallem die 16:9 Skalierung in Zusammenhang mit Schatzjagden ist sehr gut gelungen, da man jetzt die komplette Karte im Blick hat. Zwischen Farben des Interfaces auswählen zu können wäre natürlich super.
Mir kommt es so vor, als ob vor lauter neuem Design der pragmatische Aspekt zu kurz kommt. So habe ich folgende Kritikpunkte:
  • Die Zeitleiste im Kampf ist sehr schlecht einzuschätzen, trotz Gewöhnungsphase auf dem Beta Server, bin ich fest davon überzeugt, dass eine runde Zeitanzeige wesentlich übersichtlicher ist.
  • Wie Douner eben schon angesprochen, finde ich die Item Anzeige sehr problematisch:
    1. Es poppt kein Fenster mehr auf, sondern ich muss über jedes einzelne Mini-Icon drüber hovern, damit mir das Item in Listenform angezeigt wird
    2. Alle Stats der Items werden in nur einer Farbe dargestellt (Es gibt sogar einen Bug, bei dem Items die +Krits geben (z.B. Atcham Säbel) bei denen die Krits als -Krits rot dargestellt werden - hier muss nochmal überarbeitet werden
    3. Zum Thema farbliche Abgrenzung, fällt mir auf dass die Exo Stats nicht mehr wie davor farblich sofort einsehbar sind, sondern nicht sofort ersichtlich, dadurch wird die Bedienung erschwer
    Alles in Allem ein gutes Update, besonders die Vielfältigkeit des neuen Osas finde ich spitze.Trotzdem sollte die praktische Komponente auf jeden Fall vor dem Design gestellt werden!
    Ich freue mich auf die kommenden Änderungen!

    Devox und so.


  •